Tipp: Lexware lohn + gehalt pro ist in unterschiedlichen Ausführungen erhältlich.

Lexware lohn + gehalt pro

Alle Löhne und Gehälter professionell abrechnen

  • Schnell und komfortabel abrechnen
  • Netzwerkfähige Lösung
  • 100%ige Sicherheit
kostenlos testen

Vollversion im Abo

 


•   Immer aktuell & sicher
gesetzlich, technisch, inhaltlich
•   Alle Updates inklusive
•   12 Monate Mindestlaufzeit
mehr Informationen
 

Vollversion als Einmalkauf

 


•   365 Tage aktuell & sicher
gesetzlich, technisch, inhaltlich
•   365 Tage Updates inklusive
•   Keine Vertragsbindung
mehr Informationen
 

Produktdetails

Für kleine und mittlere Unternehmen: die komplette Lohn- und Gehaltsabrechnung

Zeit ist Geld
Mit Lexware lohn+gehalt pro erstellen Sie alle wichtigen Unterlagen und Meldungen für den Betrieb, das Finanzamt oder die Krankenkassen in Rekordzeit - vom Lohnkonto über die Lohnsteueranmeldung bis zu Beitragsnachweisen. Die erforderlichen Daten für Steuer und Sozialversicherung übermitteln die integrierten Module dakota und ELSTER.

Mehr Komfort, mehr Möglichkeiten
Das zeitaufwändige Zusammenstellen von Werten und Ausfüllen von Bescheinigungen ist nun vorbei. Dies übernimmt das Zusatzmodul Bescheinigungswesen - zum Beispiel für Verdienstbescheinigungen. Lexware lohn+gehalt pro lässt sich zudem spielend leicht mit anderen Produkten der Lexware professional line kombinieren. Denn: Alle Einzelprogramme setzen auf derselben Datenbank auf. Das heißt für Sie: Alle Daten müssen nur einmal eingegeben werden. Fehler bei Datentransfers sind somit passé.

Vertrauen ist gut, geprüft ist besser

GKV-ZertifikatIm Rahmen der Systemuntersuchung nach §22 DEÜV wurde Lexware lohn+gehalt pro auf Herz und Nieren geprüft und mit dem GKV-Zertifikat ausgezeichnet. Im Namen der Spitzenverbände aller Krankenkassen garantieren wir Ihnen Qualität, Sicherheit und gesetzliche Aktualität - jeden Tag und bei jeder Anwendung.

 

 

LEISTUNGSUMFANG


Basisfunktionen

  • Lohn- und Gehaltsabrechnung, laufzeitbeschränkt bis zum Inkrafttreten neuer gesetzlicher Regelungen, notwendige Aktualisierungen innerhalt von 365 Tagen im Preis inklusive
  • Empfohlen für die Abrechnung von bis zu 200 Mitarbeitern
  • Geeignet zur Verwaltung mehrerer Firmen
  • GKV-Zertifikat im Namen der Spitzenverbände der gesetzlichen Krankenkassen
  • Mini-Jobs und Gleitzone im Niedriglohnbereich
  • Geringverdiener, Mehrfachbeschäftigte
  • Komfortabler Assistent zur Berechnung der gängigsten Formen betrieblicher Altersvorsorge (Direktversicherung, Pensionsfonds, Riester-Rente usw.)
  • Inklusive Lexware dakota pro zur Datenübermittlung der Beitragsnachweise, Beitragserhebungen für Versorgungswerke und Sozialversicherungsmeldungen (inkl. Sofortmeldungen, Meldungen bei Mehrfachbeschäftigungen) an die Sozialversicherungsträger*
  • Lohnsteuerbescheinigungen und Lohnsteueranmeldung online (per integriertem ELSTER-Modul)*
  • Korrektur bereits abgerechneter Zeiträume (maschinelle Aufrollung/Korrekturläufe, Rückrechnungstiefe bis Januar des Vorjahres)
  • Flexible Lohnartenverwaltung (frei definierbar/ohne Baulohn, kein öffentlicher Dienst)
  • Stundenlöhne und Festbezüge
  • Einmalzahlungen, steuerfreie Zuschläge, VWL
  • Geldwerte Vorteile, Dienstwagen usw.
  • Automatische Berechnung freiwilliger KK-Beiträge
  • Berechnung der Entgeltfortzahlung bei Krankheit/Mutterschutz
  • Elektronische Erstattungsanträge nach dem Aufwendungsausgleichsgesetz (Umlage U1 und U2)*
  • Entgeltkürzung
  • Fehlzeitenverwaltung
  • Krankenkassenverwaltung
  • Betriebsstättenverwaltung
  • Stundenerfassung
  • Integriertes Lexware online-banking für Überweisungen - im SPA-Format inkl. XML-Schnittstelle*
  • Bezahlung per Formular: Druck auf Lexware SEPA-Überweisungsformulare
  • Aktuelle Muster-Daten (nur bei Erstversion)

 

Umfangreiche Auswertungen

  • Lohnjournal, Lohnkonten u.v.m.
  • Zahlungs- und Buchungsliste
  • Ausdruck der Gehaltsabrechnung auf Blankopapier oder Lexware Lohntaschen (optional erhältlich)
  • Mitarbeiter- und firmenspezifische Auswertungspakete (pdf-Format)

Schnittstellen und Servicemodule

  • Datenimport von Stamm- und Lohndaten
  • Datenexport (Lexware buchhalter pro, ASCII, MS-Excel)
  • Betriebsprüfung: Datenzugriff und -export für das Finanzamt
  • Elektronische Verfahren ELStAM (Elektronische LohnSteuerAbzugsMerkmale)*
  • Anbindung an Lexware eService personal: u.a. aktuelle Fachnachrichten und Krankenkassendaten (v.a. aktuelle Umlagesätze)*
  • Das Lexware info center liefert automatisch alle Neuigkeiten zum Programm*
  • Lexware service center mit Fachwissen und umfangreichen Informationen (Online-Zugang)*

 

Zusätzliche Funktionen bei Lexware lohn+gehalt pro

  • Client-/Server-Lösung inkl. 3 Arbeitsplätze - eine Erweiterung ist jederzeit um eine beliebige Anzahl von Zusatzlizenzen möglich.
  • Die Zusatzlizenzen können Sie hier direkt bestellen.

  • Benutzer- und Rechteverwaltung inkl. Passwortschutz
  • Abrechnung von Kurzarbeit
  • Maschinelles Bescheinigungswesen (Erstellung von diversen Bescheinigungen für Ämter, Krankenkassen und Behörden, wie z.B. Verdienstbescheinigungen)
  • Schwerbehindertenverwaltung
  • Mitarbeiterbezogene Kostenstellenaufteilung

Als Nutzer dieses Lexware Programms erhalten Sie den Lexware newsletter mit cleveren Infos, Tipps und Tools für Unternehmer kostenlos.

* Diese Funktion ist nur lauffähig mit der jeweils aktuellen Version.

Inklusiv-Leistungen: DVD-ROM inklusive Benutzerhandbuch

Blick ins Produkt

Hier finden Sie mehr Informationen zu den wichtigsten Funktionen im Überblick.


Dieses Programm ist fit für SEPA.


Die übersichtliche Startseite ermöglicht den schnellen Zugriff in die verschiedenen Programmbereiche, wie z.B. Stammdatenverwaltung, oder zur Abrechnung.


Die übersichtliche Darstellung der Lohnabrechnung gibt Ihnen einen genauen Überblick der eingegeben Daten.


Die Darstellung der einzelnen Berichte und Auswertungen erfolgt am Bildschirm oder auf Papier.


Kundenstimmen

Christof Bühler, Bus Bühler

"Zeit kostet Geld und Lexware hat wirklich mehr Zeit gebracht. Zig stupide Arbeiten fallen weg. Und wenn ich eine betriebswirtschaftliche Auswertung haben will, setze ich mich an den Rechner und bekomme sie."

Michael Gensitz, Cartridgeworld

"Seit Jahren arbeite ich mit lohn + gehalt pro und betreue derzeit 5 Mandanten. Gerade in der jüngeren Vergangenheit hatte ich diverse Sozialversicherungs- und Lohnsteuerprüfungen, die alle ohne Beanstandungen abgeschlossen werden konnten. Die einfache Handhabung sowie die ständigen Aktualisierungen haben mich von diesem Lohnprogramm total überzeugt."

Astrid Willner Autohaus Becker

"Lexware hilft mir dabei, schneller und leichter zu arbeiten - allein schon durch die benutzerfreundliche Oberfläche. Ich arbeite schon seit 15 Jahren damit."

Fragen & Antworten

Ist DAKOTA zur Übermittlung von SV-Meldungen und Beitragsnachweisen enthalten?

Ja. Das Softwaremodul Dakota.ag von der Firma ITSG zur Übermittlung SV-Meldungen und Beitragsnachweisen ist enthalten. Besonderheit: Hierbei ist zusätzlich ein für ein drei Jahre gültiges Verschlüsselungszertifikat des ITSG Trust Centers erforderlich. Hierfür erhebt das ITSG Trust Center eine 3-Jahres-Gebühr von ca. 60,- €, die von diesem nach einer Auftragserteilung (Formular im Programm enthalten) gesondert in Rechnung gestellt werden.


Kann ich die bestellte Software unverbindlich testen, bevor ich mich endgültig dafür entscheide?

Ja, bei Lexware haben Sie 4 Wochen lang Zeit, um Ihre Software in aller Ruhe zu testen. Kostenlos und unverbindlich. Mehr Informationen zum 4-Wochen-Testrecht finden Sie hier.


Wie viele Firmen kann ich verwalten?

Geeignet zur Verwaltung mehrerer Firmen.


Wie viele Mitarbeiter kann ich abrechnen?

Es wird empfohlen mit Lexware lohn+gehalt pro nicht mehr als 200 Mitarbeiter abzurechnen.


Gibt es ein offizielles Zertifikat?

Ja. Lexware lohn+gahlt pro ist mit dem GKV-Zertifikat im Namen der Spitzenverbände der gesetzlichen Krankenkassen ausgezeichnet.


Wie werden die gesetzlichen Änderungen umgesetzt, bzw. wie viele Updates sind erforderlich?

Die gesetzlichen Änderungen, welche die Funktionalitäten von Lexware lohn+gehalt pro betreffen werden immer in das nachfolgende Update eingearbeitet. In der Regel ist 2x im Jahr ein Update erforderlich. Grund ist, dass vom Gesetzgeber normalerweise sowohl zum 1. Januar als auch zum 1. Juli größere gesetzliche Neuregelungen im Bereich der Lohn- und Gehaltsabrechnung anstehen. Kleinere zusätzliche unterjährige Anpassungen werden i.d.R. über eine Internetaktualisierung bereitgestellt.


Können Bescheinigungen maschinell erstellt werden?

Ja. Die Variante Lexware lohn+gehalt pro enthält ein maschinelles Bescheinigungswesen zur Erstellung der wichtigsten Bescheinigungen für Ämter, Behörden und Mitarbeiter (wie z.B. die Verdienstbescheinigung).


Ist Elster zur Online-Abgabe von Lohnsteueranmeldungen und -bescheinigungen integriert?

Ja. Elster zur Online-Abgabe von Lohnsteueranmeldungen und -bescheinigungen ist in Lexware lohn+gehalt pro integriert.


Können Baulöhne abgerechnet werden?

Nein. Baulöhne können in Lexware lohn+gehalt pro nicht abgerechnet werden.


Können Tariflöhne abgerechnet werden?

Nein. Tariflöhne können in Lexware lohn+gehalt pro nicht abgerechnet werden.


Können Stundenlöhne abgerechnet werden?

Ja. Stundenlöhne können in Lexware lohn+gehalt pro abgerechnet werden.


Kann Altersteilzeit abgerechnet werden?

Nein. Altersteilzeit kann in Lexware lohn+gehalt pro nicht abgerechnet werden.


Welche Schnittstellen gibt es?

Lexware lohn+gehalt pro vefügt über eine ASCII-Schnittstelle zum Export und Import von Stammdaten, über eine Schnittstelle zu MS-Excel und über ein Schnittstelle zu weiteren Lexware-Produkten (wie. Z.B. Lexware buchhalter plus).


Welche Schnittstellen zu Zeiterfassungssystemen gibt es?

Lexware lohn+gehalt pro vefügt über eine ASCII-Schnittstelle zum Import von Stunden (=Lohndaten). Diese Schnittstelle kann von Zeiterfassungssystemen zur Übergabe von abrechnungsrelevanten Stundenangaben verwendet werden. Die am Markt gängigsten Zeiterfassungssysteme sprechen diese Schnittstelle bereits an.


Wo erhalte ich Informationen zur Lieferung und Bestellung meiner Software?


Klicken Sie bitte auf diesen Link.


Darf ich meine Software-Lösung auf mehreren PCs nutzen?

Die Nutzungsbedingungen unserer Software-Lösungen im Überblick:

  • Lexware standard line (z.B. Lexware buchhalter, Lexware lohn+gehalt): 1 Lizenz, das heißt: Diese Software-Lösungen dürfen nur auf einem PC genutzt werden.
  • Lexware plus line (z. B. Lexware buchhalter plus, Lexware lohn+gehalt plus): 1 Lizenz inklusive einer eingeschränkten Version für einen Zweitrechner, z.B. Laptop
  • Lexware professional line (z.B. Lexware buchhalter pro, Lexware financial office pro):
    3 Lizenzen im Netzwerk, das heißt: Diese Software-Lösungen können auf drei PCs genutzt werden. Kostenpflichtige Zusatzlizenzen erhalten Sie auf Anfrage.
  • Lexware premium line (z.B. Lexware financial office premium):
    5 Lizenzen im Netzwerk, das heißt: Diese Software-Lösungen können auf fünf PCs genutzt werden. Kostenpflichtige Zusatzlizenzen erhalten Sie auf Anfrage.


Meine Frage wurde hier nicht beantwortet. An wen kann ich mich wenden?

Unsere Service-Mitarbeiter stehen Ihnen unter der kostenlosen Rufnummer 0800 - 5398011 gerne zur Verfügung. Oder senden Sie uns eine E-Mail an service@lexware.de.


Technische Daten

  • Microsoft® Windows® Vista SP2 / Windows 7 SP1 (jew. ab Version Home, dt. Version) / Windows 8 (dt. Version)
  • Microsoft® Windows® Server 2008 SP2 / Server 2008 R2 SP1 / Home Server 2011 / Small Business Server 2011 / Windows Server 2012"
  • 2-GHz-Prozessor oder höher
  • Server: 4 GB RAM; Clients: 2 GB RAM
  • Grafikauflösung 1024 x 768, 16 bit
  • DVD Laufwerk
  • Mind. 10 GB freier Festplattenplatz (davon mind. 5GB auf dem Systemlaufwerk)
  • Produktaktivierung erforderlich
  • Für Online-Komponenten: Internetzugang, E-Mail Adresse erforderlich

 

Ergänzungen

Vollversion im Abo

 

 

Vollversion als Einmalkauf