QuickSteuer 2014

Steuern sparen - Schnell! Einfach! Sicher!

 



 
 

QuickSteuer 2014: Für eine sichere & erfolgreiche Steuererklärung 2013

Steuer leicht gemacht
QuickSteuer 2014 ist die beste Art sich Ihr Geld zurückzuholen!
Kein Formulardschungel, kein Behördendeutsch! Stattdessen Schritt-für-Schritt durch die Steuererklärung mit einer stetigen Überprüfung Ihrer Eingaben.
Und jede Menge Hilfe und Hinweise zum Steuern sparen, immer dann wenn Sie diese wirklich brauchen!

 

Inkl. ELSTER: Steuererklärung direkt an das Finanzamt senden!
Mit der integrierten ELSTER-Schnittstelle (Bereitstellung durch das Finanzministerium ab Mitte Januar) können Sie Ihre Steuererklärung direkt an das Finanzamt senden.
Keine Wartemarken - keine verlorene Zeit!

 

Perfekt geeignet für...
... Arbeitnehmer, Familien, Kapitalanleger, Vermieter, Eigenheimbesitzer, Grenzgänger, im Ausland Beschäftigte, Rentner, Studenten, Arbeitsuchende

 

Grundfunktionen

  • Einfache Schritt-für-Schritt Führung durch die Steuererklärung
  • Druck der Steuererklärung in die neuen amtlichen Formulare oder auf Blankopapier
  • ELSTER - Elektronische Steuererklärung inkl. digitaler Signatur*
  • Prüfung auf Korrektheit und ungenutzte Sparmöglichkeiten
  • Alles für die amtlichen Formulare und Steueranlagen (Mantelbogen, N, Kind, KAP, SO, R, V, FW, AUS, G, S, Unterhalt, EÜR, L, AV, Vorsorgeaufwand, Eigenheimzulage)
  • Antrag auf Lohnsteuerermäßigung 2014
  • Belegmanager für die komfortable Verwaltung und einfache Zuordnung der Belege
  • Vorjahres-Vergleich der Steuerberechnung
  • Der Lexware Info Service-Assistent versorgt Sie automatisch mit allen Programm-Updates - natürlich kostenlos*

Steuerwissen, Tipps und Tricks

  • Hilfe- & Supportcenter - alle Hilfen im Programm übersichtlich und im schnellen Zugriff
  • Wissens-Center mit allen Steuertexten und zahlreichen Extras*
  • Steuertacho für die permanente Anzeige der aktuellen Steuererstattung/-nachzahlung
  • Kennzeichnung und Information zu allen Steueränderungen
  • Steuerportal im Internet mit vielen aktuellen Informationen rund um das Thema Steuern und kostenlosem Newsletter*
  • Viele Steuer-Spar-Tipps und Checklisten
  • Berechnung der optimalen Steuerklasse und viele weitere Rechner

*Internetzugang erforderlich

Presse & Auszeichnungen

Presse

www.chip.de 08.02.2013

„Schritt-für-Schritt führt ein Assistent durch alle Formulare, gibt Tipps und prüft die Stimmigkeit der Eingaben."

 

aus "Steuern sparen mit Software" von Jörg Geiger


www.chip.de 02.12.2011

„QuickSteuer 2012 macht seinem Namen alle Ehre und bringt seine Nutzer vor allem schnell in Richtung Einkommensteuererklärung. Schritt-für-Schritt führt ein Assistent durch alle Formulare. Als Motivation dient der Steuertacho, der immer die aktuelle Erstattung anzeigt. Prüfung auf Korrektheit sowie Vorschläge für ungenutzte Sparmöglichkeiten runden das Paket ab. Ausdrucken lässt sich die fertige Steuererklärung auf die amtlichen Vordrucke oder auf Blankopapier, die elektronische Übermittlung via ELSTER ist natürlich auch möglich."

 

„Steuern sparen mit Software" von Jörg Geiger
www.chip.de


ChannelPartner 49/2009


Meine Meinung: Mittlerweile nutzen immer mehr Privatleute und Selbständige die Möglichkeit ihre Steuererklärung am PC auszufüllen. Dieses wachsende Potenzial gilt es auszuschöpfen.

Seite 21, „ Lexware QuickSteuer 2010. Steuererklärung in 15 Minuten" von Dr. Ronald Wiltschek


PC Praxis 03/2009

Seite 120-123, von Uwe-Peter Egger "Pendler, was nun? " Steuersoftware im Vergeich
"Software mit ähnlicher Benutzerführung wie Taxman für Arbeitnehmer und Kleinselbstständige. Lexwares QuickSteuer ist vor allem für preissbewusste Privananwender geeignet."


Hamburger Morgenpost 10.03.09


"Fazit: QuickSteuer 2009 bietet gute Anbindung an Quicken. Beide lösen die Steuerfälle souverän. Wertung: Vier von fünf Punkten"
Seite II, Rubrik digatrend, Steuererklärung am PC: Die wichtigsten Programme im Test

 


Rheinische Post 20.02.08

"Mit der Software Quicksteuer Standard von Lexware arbeitet man sich Frage für Frage durch - was vor allem Steuerlaien freuen dürfte."


PC Praxis 02/2008

"Kleine Schwester" von Deluxe; verzichtet auf gewerbliche Module und Multimedia; günstiger Preis."


Auszeichnungen

€uro 02/2013

sehr gut

„Die Software ist dank der einfachen Schritt-für-Schritt-Führung durch die Steuererklärung auch für Einsteiger bestens geeignet. [...]. Das Programm bietet das beste Preis-Leistungs-Verhältnis seiner Klasse."

aus „Clevere Sparprogramme" von Stefan Rullkötter, S. 122-125

www.finanzen.net/euro


PC News 2/2013

sehr gut - Empfehlung der Redaktion

„QuickSteuer 2013 kommt mit einer äußerst übersichtlichen Oberfläche daher, die bereits bei der Eingabe verrät, wie hoch die zu erwartende Rückzahlung ausfallen wird und stets Tipps bereit hält, womit sich überdies Steuern sparen lassen. Die Eingabe des Zahlenkonvoluts geht schnell von der Hand."

aus "Steuersoftware", von S.46-49

www.pcnews.at


Computer Bild 04/2012

gut

Testergebnis gut (Note 2,44)

Preisurteil sehr günstig

 

ab Seite 60, "Steuerspar-Programme"

 


softwareload 30.11.2012

Gewinner

softwareload - Software des Jahres 2012

3. Platz in der Kategorie "Steuererklärung": QuickSteuer

www.softwareload.de/softwaredesjahres


PC Magazin 03/2012

Preis-Leistung: gut

Preis-Leistung: gut

ab S. 38, „Führende Steuer-Spar-Programme im Test - Geld zurück"
www.pc-magazin.de


www.impulse.de 05.04.2011

Gut

„Das Preis-Leistungsverhältnis stimmt. Wer schon einmal zwei, drei Steuererklärungen gemacht hat, dem wird auch die für 2010 mit dieser Software schnell von der Hand gehen."

„Steuerprogramme im Test: Mit dem PC im Formularkrieg siegen" von Frauke Ladleif und Marcus Landenberg


Börse Online 09/2011

gut

"Das Preis-Leistungsverhältnis stimmt. Wer schon einmal zwei, drei Steuererklärungen gemacht hat, dem wird auch die für 2010 mit dieser Software schnell von der Hand gehen."

Seite 54, "Mit dem PC im Formularkrieg siegen" von Frauke Ladleif und Marcus von Landenberg

www.boerse-online.de


€uro Finanzen 02/2011

SEHR GUT

Ein sehr gutes Preis-Leistungs-Verhältnis bietet der Gewinner in der Kategorie Einfach: „QuickSteuer 2011" von Lexware. [...] Mit der klar strukturierten Schritt-für-Schritt-Führung kommen auch Steuerlaien mit einfach liegenden Veranlagungsfällen bestens zurecht. Eine permanente Formularansicht sorgt dafür, dass die Orientierung nicht verloren geht. Der Plausibilitäts-Check der Daten hilft Nutzern, tatsächlich alle Steuersparmöglichkeiten auszuschöpfen.

ab Seite 108, „Dem Fiskus nichts mehr schenken - Die besten Software-Produkte im Test" von Stefan Rullkötter

www.finanzen.net/euro


PC Pr@xis 03/2010

Preis/Leistung: gut

"Fazit: Für Arbeitnehmer, die schnell einen unkomplizierten Steuerfall bearbeiten wollen, ist QuickSteuer eine gute Wahl."

ab Seite 152, „Steuern sparen am PC" von Uwe Egger


buchreport.express 19/2010

3.Platz


Platz 3: QuickSteuer 2010

S. 32, „Neue Medien"


softwareload 10/2009

3.Platz

QuickSteuer 2009: 3.Platz in der Kategorie Finanzen


Fragen & Antworten

Welche Vorteile hat die Lexware Aktualitätsgarantie?

Gerade bei Finanzsoftware ändern sich die gesetzlichen und technischen Rahmenbedingungen regelmäßig. Aber keine Sorge: Mit der Lexware Aktualitätsgarantie sind Sie immer auf der sicheren Seite. Denn wir stellen ihnen jedes Jahr eine aktualisierte Version von QuickSteuer Deluxe zur Verfügung - mit allen Steueränderungen.

Die Vorteile im Überblick:

  • Automatisch rechtssicher: Unsere Fachredakteure sorgen dafür, dass Ihre Software immer auf dem neuesten Stand der Gesetzgebung bleibt und kein Steuertrick fehlt. So holen Sie Jahr für Jahr das Maximum aus Ihrer Steuererklärung heraus.
  • Automatisch bei Ihnen: Sie bekommen einmal pro Jahr die neueste Version Ihrer Software zugeschickt - zum günstigen Updatepreis. So brauchen Sie sich um nichts zu kümmern.
  • Garantiert unverbindlich: Sie können diesen Service jederzeit kündigen.


Haben Sie eine Frage zu Ihrer Lieferung bzw. Bestellung?

Informationen zu Ihrer Lieferung bzw. Bestellung finden Sie auf der lexware.de im Bereich: Mein Konto


Wie viele Steuererklärungen/Mandanten kann ich anlegen?

Sie können unbegrenzt viele Steuererklärungen bzw. Mandanten erstellen und bearbeiten.


Für welches Steuerjahr gilt die jeweilige Version?

"QuickSteuer 2013" dient zur Erstellung der Steuererklärung für das Jahr 2012 Die entsprechende Logik gilt dann auch für ältere Versionen.


Ab wann kann man Elster nutzen?


Das neue Elster-Modul wird ca. Mitte Januar von der Finanzverwaltung freigegeben. In der Regel steht das Elster-Modul dann Ende Januar zum Download bereit.


Kann ich meine Daten aus Quicken übernehmen?

Ja, alle in Quicken als steuerrelevant markierte Daten können übernommen werden (nur Deluxe-Version).


Wie werde ich über gesetzliche Änderungen informiert, die mich betreffen?

Das Steuerportal www.quicksteuer.de hält Sie mit steuerlichen News, Tipps, Checklisten etc. über alle Änderungen auf dem Laufenden - natürlich kostenlos. Wenn Sie wünschen, können Sie dort auch den kostenlosen Steuernewsletter abonnieren, der Sie monatlich über alle wichtigen Änderungen informiert.


Technische Daten

Systemvoraussetzungen

  • Microsoft® Windows® Vista SP2 / Windows 7 SP1 (jew. ab Version Home, dt. Version) / Windows 8 (dt. Version)
  • 2-GHz-Prozessor oder höher
  • 2 GB RAM (Arbeitsspeicher)
  • Grafikauflösung 1024 x 768, 16 bit
  • CD-ROM / DVD-Laufwerk
  • Für Online-Komponenten: Internetzugang erforderlich

Ergänzungen