UnternehmensPLANER PRO 2014 Update

Die umfassende Profi-Software für modernes Business-Planning und Controlling

 

kostenlos testen

 
 

Produktdetails

Rundum für Sie optimiert: UnternehmensPLANER PRO 2014 Update

Unser wichtigstes Ziel: Ihr Erfolg. Deshalb haben wir UnternehmensPLANER PRO nach Ihren Wünschen erweitert, so dass Sie jetzt noch mehr Möglichkeiten bei Ihrer Planung haben.

 

Diese Kundenwünsche haben wir in der Version 2014 realisiert:

 

NEU Manuell steuerbare Produktions- und Beschaffungsplanung
Damit Sie Ihre Planungen noch fl exibler und individueller durchführen können, stellen wir Ihnen mit der neuen Version
eine komplett manuelle Produktions- und Beschaffungsplanung zur Verfügung.

Ihr Gewinn: Ihre Absatzplanung, die Produktion und die Beschaffung lassen sich bei Bedarf besser trennen. Das verschafft Ihnen mehr zeitliche Flexibilität, z. B. können Sie Waren kaufen, müssen aber nicht gleich den Verkauf anstoßen. Zusätzlich können auf der Zeitachse mögliche Preisänderungen bei Material- und Beschaffungskosten je Produktreihe berücksichtigt werden.

 

NEU Lagermanagement für Roh-, Hilfs- und Betriebsstoffe
Auch Ihre Lagerverwaltung führen Sie auf Wunsch jetzt komplett manuell durch. Dabei berücksichtigen Sie die zu erwartenden Anteile an Roh-, Hilfs- und Betriebsstoffen sowie an unfertigen und fertigen Erzeugnissen. Darüber hinaus haben wir neue Abschreibungs- und Zuschreibungsmöglichkeiten für das Vorratsvermögen integriert.

Ihr Gewinn: Mit der manuellen Verwaltung steuern Sie Ihr Lager individuell, reagieren gezielter auf Absatzpotenziale und berücksichtigen jederzeit die Aufnahmefähigkeit Ihres Lagers. Mit der Aufschlüsselung des Vorratsvermögens in fertige und unfertige Erzeugnisse erhöht sich die Aussagekraft der Planbilanz erheblich.

 

NEU Variable Vergleichs- und Abweichungsanalysen
Im neu gestalteten Menü Extras-Vergleichsanalyse sind jetzt wesentlich vielseitigere Abweichungsanalysen zwischen mehreren Geschäftsplan-Dateien oder innerhalb einer Geschäftsplan-Datei für den Soll- und Ist-Bereich möglich.

Ihr Gewinn: Sie haben die Möglichkeit, absolute und prozentuale Abweichungen neben Plan-Ist-Vergleichen z. B. auch für Ist-Ist- oder Soll-Soll-Analysen festzustellen. Insbesondere für operationale Szenario-Analysen können diese neuen Funktionen von Bedeutung sein.

 

NEU Technisch auf dem neuesten Stand
Die neue Version bietet Ihnen technische Verbesserungen in Bezug auf die Kompatibilität mit Windows 7 und 8. Darüber hinaus wurden die Schnittstellen zu MS Excel und zu Lexware buchhalter deutlich optimiert. Zusätzlich stehen im Menü Berichte eine neue Vorschau sowie einige neue Funktionen der rechten Maustaste zur Verfügung.

Ihr Gewinn: Sie arbeiten noch komfortabler mit dem Programm und übergeben Ihre Daten in allen erforderlichen Formaten an Lexware buchhalter oder MS Excel.

 

Alle Neuerungen auf einen Blick:

  • Flexibel planen: Dank der manuell steuerbaren Produktions- und Beschaffungsplanung, die eine genauere Erfolgs- und Liquiditätsplanung ermöglicht.
  • Besser auswerten: Mit den variablen Vergleichs- und Abweichungsanalysen, die tiefergehende Soll-Soll und Ist-Ist-Auswertungen zulassen.
  • Optimal verwalten: Das neue Lagermanagement führt zu einer genauen und aussagekräftigen Planbilanz.
  • Sicher arbeiten: Die neue Version bietet technische und inhaltlich Aktualität. Selbstverständlich werden Ihre Daten bei der Installation automatisch übernommen.
  • Und vieles mehr...


Blick ins Produkt

Der Liquiditätsplan zeigt Ihnen anhand eines simulierten Bankkontos Ihre tatsächlichen Ein- und Auszahlungen unter Berücksichtigung der Debitoren- und Kreditoren-Zahlungsziele und informiert Sie so über Ihren vorraussichtlichen Liquiditätsstatus in verschiedenen Planungszeiträumen.


Die Funktion "Wichtige Ergebnisse" dient der ersten Überprüfung und Abstimmung Ihrer Planungsarbeiten. Sie erhalten sowohl erste Hinweise auf Ihre Ertragssituation (Jahresüberschuss, Betriebsergebnis) und Rentabilität als auch auf Ihre Liquiditätssituation (Endbestand Bank).


Die Software liefert Ihnen schnell eine erste professionelle Unternehmensbewertungen, z.B. Free-Cash-Flow, Marktwertverfahren, EVA-Analyse


Im Menü Betriebswirtschaftliche Kennzahlen werden ausgewählte Kennzahlen zur Rentabilität, Liquidität, Stabilität, Betriebstätigkeit und zu benutzerdefinierten Kennzahlen dargestellt, z.B. ROA/ROE-Analyse


Kundenstimmen

Herr H. Wirtschaftsprüfer/Steuerberater

"Mit relativ kurzen Eingaben erhält der Nutzer eine gut strukturierte und verwertbare Planung. Das ist ein Erfolg, der dazu motiviert, das Programm weiterzuverwenden und noch mehr in Details einzusteigen. Eine weitere Verfeinerung kann dann in jedem einzelnen Punkt vorgenommen werden."

Herr Thomas Teske Geschäftsführer Finplan-Beratungszentrum

"Der Unternehmensplaner überzeugt durch die gut durchdachte Softwareführung. Für die Beratung meiner Kunden ist diese Software inzwischen das Orientierungsinstrument für die Kosten-/Ertragsrechnung geworden. Auch zur Präsentation von Plandaten oder möglicher Szenarien ist der UnternehmensPLANER bestens geeignet."

Herr Thomas Staudy Inhaber IBS-Ingenieurbüro Staudy

"Man erhält mit relativ geringem Aufwand verlässliche Ergebnisse. Alternativszenarien sind ebenfalls schnell erstellt."

Herr Hans Jochen Escherle Geschäftsführer Immisch und Escherle GmbH

"Der UnternehmensPLANER PRO ist eine tolle Software, mit der Planspiele gemacht und Entscheidungen getroffen werden können. Selbst kleinste Probleme kann ich damit lösen bzw. darstellen."

Presse & Auszeichnungen

Presse

Business & IT 11/2006

"In der aktuellen Version sind viele neue nützliche Funktionen hinzugekommen. Ganz oben steht die Umsetzung der Mehrwertsteuer-Erhöhung zum Jahreswechsel, die nicht ohne Einfluss auf die Preiskalkulation bleibt...Der UnternehmensPLANER PRO ist ein überaus nützliches Werkzeug, das vor allem kleinen und mittelständischen Unternehmen hilft, strategische Kompetenzen aufzubauen und ihre Verhandlungsposition zu stärken."


Auszeichnungen

Business&IT 11/2005

sehr gut

Fazit: "KMU und mittelständische Unternehmen können mit dieser kostengünstigen Alternative zu teuren Controlling-Paketen die Qualität ihres Berichtswesens deutlich aufwerten und Punkte bei Banken und Investoren sammeln."


Technische Daten

  • Microsoft® Windows® Vista SP2 / Windows 7 SP1 (jew. ab Version Home, dt. Version) / Windows 8 (dt. Version)
  • 2-GHz-Prozessor oder höher
  • 2 GB RAM (Arbeitsspeicher)
  • Grafikauflösung 1024 x 768, 16 bit
  • CD / DVD Laufwerk
  • Produktaktivierung erforderlich
  • Für Online-Komponenten: Internetzugang, E-Mail Adresse erforderlich

Ergänzungen