zurück
 
 
  •  zurück
  • Seitenanfang
  • Alle Funktionen
  • In den Warenkorb
  •  
     
„Der Leitfaden für das Kündigungsgespräch hat mir viel Sicherheit gegeben.“

„Der Leitfaden für das Kündigungsgespräch hat mir viel Sicherheit gegeben.“

  • Leitfaden für ein Kündigungsgespräch 
  • Kündigung Arbeitnehmer sicher durchführen 
  • Kündigung professionell gestalten 

Leitfaden: Kündigungsgespräch

Leitfaden: Kündigungsgespräch
 
4,90 €
(5,83 € inkl. MwSt.)
Alle Preise zzgl. gesetzl. MwSt.
In den Warenkorb
Sicher durchs Kündigungsgespräch kommen dank Leitfaden

Sicher durchs Kündigungsgespräch kommen dank Leitfaden

Keiner möchte sie, jeder versucht sie unbedingt zu vermeiden: die Kündigung des Arbeitnehmers. Doch es gibt Situation, in denen Sie als Unternehmer die Kündigung eines Mitarbeiters nicht umgehen können. Da Sie sicherlich nicht leichtfertig zu dem Entschluss der Kündigung gekommen sind, möchten Sie auch das Kündigungsgespräch nicht leichtfertig angehen. Doch welchen seriösen Weg gibt, es, einem Arbeitnehmer die Kündigung auszusprechen?

Unser Leitfaden hilft Ihnen, sicher durch das Kündigungsgespräch zu kommen. Sie können sich an den Punkten im Leitfaden orientieren und nach dem vorgeschlagenen Muster verfahren, um sicher zu sein, dass Sie alles richtig machen. So wird die ganze Situation der Kündigung für Sie – aber auch Ihren Arbeitnehmer – weniger unangenehm.
 
Welche Punkte gehören in ein Kündigungsgespräch?

Welche Punkte gehören in ein Kündigungsgespräch?

Häufig fragen sich Unternehmer, welche Punkte sie in einem Kündigungsgespräch überhaupt ansprechen können und dürfen. Denn gibt es z.B. rechtliche Schwierigkeiten, wenn man bestimmte Gründe bei der Kündigung angibt? Diese und ähnliche Fragen stellen sich Unternehmer, die (glücklicherweise) keine Routine im Führen eines Kündigungsgesprächs haben.

Umso wichtiger ist es, die genauen Punkte vorgelegt zu bekommen, die man im Kündigungsgespräch ansprechen sollte. Orientieren Sie sich einfach an den Punkten auf unserem Leitfaden für die Kündigung des Arbeitnehmers. So können Sie sicher sein, dass Sie eine professionelle Herangehensweise an das Kündigungsgespräch haben.
 
Sicherheit für Arbeitgeber und Arbeitnehmer schaffen durch professionelles Kündigungsgespräch

Sicherheit für Arbeitgeber und Arbeitnehmer schaffen durch professionelles Kündigungsgespräch

Bedenken Sie, dass Sie nicht nur für sich selbst die Situation angenehmer gestalten, wenn Sie die richtigen Fragen und Themen im Kündigungsgespräch ansprechen. Auch für den Arbeitnehmer wird das Kündigungsgespräch weniger unangenehm, wenn es eine einvernehmliche und professionelle Aussprache gibt.

In unserem Leitfaden erfahren Sie, dass es im Kündigungsgespräch durchaus auch angebracht ist, die eigenen Reflexionen und das eigene Befinden zur Kündigung des Arbeitnehmers mit einzubringen. Ebenso erleichtern Sie dem Arbeitnehmer die Kündigung beispielsweise durch die Betonung seiner persönlichen Stärken. Diese und mehr Infos erhalten Sie in unserem Leitfaden zum Kündigungsgespräch.
 

Können wir Ihnen helfen?

Produktberatung:
0800 30 50 600

Sie haben Fragen zu Ihrer Software?
Hier geht es zum Software-Support

Live Chat

 

In den Warenkorb