zurück
 
 
  •  zurück
  • Seitenanfang
  • Alle Funktionen
  • In den Warenkorb
  •  
     
GWG-Rechner für die günstigste Abschreibungs-Methode

GWG-Rechner für die günstigste Abschreibungs-Methode

  • Steuern sparen mit der richtigen Abschreibungsmethode 
  • Abschreibungsbeträge für GWGs einfach berechnen 
  • Praktisches Excel-Tool 

Werkzeug: Abschreibung GWGs

Werkzeug: Abschreibung GWGs
 
9,90 €
(11,78 € inkl. MwSt.)
Alle Preise zzgl. gesetzl. MwSt.
In den Warenkorb
So sparen Sie bei der GWG Abschreibung Steuern

So sparen Sie bei der GWG Abschreibung Steuern

Bei Wirtschaftsgütern bis zu einem Wert von 1.000 EUR netto dürfen Sie bei der Abschreibung zwischen einer Sofortabschreibung oder einer Poolabschreibung (auch GWG Sammelpostenabschreibung genannt) wählen. In der Regel ist es jedoch nicht so einfach zu beurteilen, welche Variante für ein Unternehmen die steuerlich günstigere ist. Und beide Methoden nebeneinander zu verwenden ist nicht erlaubt. Deswegen ermittelt das Excel Tool GWG-Rechner die für Sie günstigere Variante Ihre GWG abzuschreiben.
 
Neue GWG-Grenzen ab 2018

Neue GWG-Grenzen ab 2018

Sie geben bei Wirtschaftsgütern bis zu einem Wert von 1000 € einfach die Kerndaten ein, d.h. Bezeichnung, Anschaffungswert, ggf. den Abschreibungszeitraum und Anschaffungsmonat. Das Tool ermittelt Ihnen anschließend mit welchen Abschreibungsbeträgen Sie rechnen dürfen.
Ab 2018 gelten neue Grenzen bei der Abschreibung von geringwertigen Wirtschaftsgütern. Der Rechner wurde deswegen unter Berücksichtigung der neuen Grenzbeträge überarbeitet und ist hier bereits für Sie erhältlich.
 
Übersichtliche Auflistung der GWG

Übersichtliche Auflistung der GWG

Die Auflistung der GWG zeigt die Kerndaten der einzelnen Wirtschaftsgüter sowie die alternativen Abschreibungshöhen für Pool- und Sofortabschreibung. Die Sofortabschreibung unterscheidet sich nur bei Wirtschaftsgütern, die im Anschaffungs- bzw. Herstellungswert über 800 EUR liegen. Der Übersichtsbereich zeigt zusätzlich die verdichteten Daten über alle erfassten Wirtschaftsgüter. Das sind im Einzelnen folgende Positionen: Sammelabschreibung im Falle der Poolabschreibung, Abschreibung im Falle von Sofortabschreibung kombiniert mit linearer Abschreibung sowie Abschreibung im Falle von Sofortabschreibung kombiniert mit degressiver Abschreibung. Wenn Sie Ihren Spitzensteuersatz angegeben haben, werden mögliche Auswirkungen auf die Steuer gezeigt, sofern ein Gewinn erwirtschaftet wird.

Können wir Ihnen helfen?

Produktberatung:
0800 30 50 600

Sie haben Fragen zu Ihrer Software?
Hier geht es zum Software-Support

Live Chat

 

In den Warenkorb