Warum sollte ich eine Software für die Warenwirtschaft nutzen?

Bedingt durch die Digitalisierung der Arbeitswelt wird es für Unternehmen immer wichtiger, ihre Arbeitsprozesse zu optimieren und Kosten zu sparen. Eine moderne Warenwirtschaft-Software kann hier wertvolle Dienste leisten. Insbesondere in den Bereichen Logistik und Handel bzw. Einzelhandel sind Warenwirtschaftssysteme unverzichtbar geworden – und mittlerweile sogar ein klarer Wettbewerbsvorteil.

Wenn Sie als Unternehmer eine moderne Warenwirtschaftslösung einsetzen, dann profitieren Sie gleich in mehrfacher Hinsicht davon:

  • Sie übersehen keine Kundenbestellungen und können diese schnellstmöglich bearbeiten.
  • Sie sorgen dafür, dass Ihre angebotenen Produkte im Lager immer verfügbar sind.
  • Sie vermeiden lästige Wartezeiten.

Eine professionelle Software für die Warenwirtschaft gewährleistet also, dass alle Prozesse in Ihrem Betrieb reibungslos und effizient ablaufen, sodass Ihre Kunden stets zufrieden sind.

Organisieren Sie Ihre Warenwirtschaft mit einer leistungsstarken Software von Lexware, fällt es Ihnen noch leichter, den Überblick über alle Warenströme zu behalten. Denn mit unseren Warenwirtschaft-Testsiegern erledigen Sie Ihre komplette Auftragsbearbeitung einfach und schnell. Die WaWi von Lexware hilft Ihnen dabei, Angebote, Rechnungen und Mahnungen auf Basis rechtssicherer Vorlagen mit nur wenigen Mausklicks zu erstellen. Sie organisieren die gesamte Materialwirtschaft in Ihrem Unternehmen effizient und sicher und haben unterm Strich mehr Zeit für Ihr tägliches Kerngeschäft. Was unsere leistungsfähigen Warenwirtschaftsprogramme im Detail können, erfahren Sie weiter unten in unserem Warenwirtschaft-Vergleich.

Warenwirtschaftsprogramm: Was ist das überhaupt und wie funktioniert es?

Die Warenwirtschaft stellt einen Teilbereich der Betriebswirtschaft dar, der maßgeblich zum Erfolg eines Unternehmens beiträgt. Konkret bezeichnet die Warenwirtschaft den wirtschaftlichen Umgang mit allen materiellen Gütern in einem Betrieb und verfolgt das Ziel, sämtliche Waren jederzeit in der richtigen Menge zur Verfügung zu stellen.

Um die Materialwirtschaft in einem Unternehmen zu optimieren und alle Prozesse so transparent wie möglich zu gestalten, setzt man professionelle Warenwirtschaftsprogramme ein. Sie halten verschiedene Funktionen für den Ein- und Verkauf sowie die Lagerhaltung bereit, um Optimierungspotenziale innerhalb einer Firma zu identifizieren und voll auszuschöpfen.

Moderne Software für die Warenwirtschaft funktioniert folgendermaßen:

  1. Sie sorgt für die Automatisierung aller Prozesse, die bei einem Einkauf in einem Geschäft bzw. Online-Shop zustande kommen.
  2. Nachdem eine Bestellung eingegangen ist, wird automatisch eine Bestätigung an den Kunden und anschließend direkt ein Lieferschein und die Rechnung verschickt.
  3. Gleichzeitig überwacht die Software die Lagerbestände und sorgt für eine optimale Ausnutzung der Lager.
Wie funktioniert ein Warenwirtschaftsprogramm?

Damit stellen die Programm-Lösungen sicher, dass alle Waren …

  • mit möglichst geringem Zeit- und Kostenaufwand in Ihr Unternehmen transportiert,
  • platzsparend und übersichtlich gelagert und
  • pünktlich an Ihre Kunden ausgeliefert werden.

Was muss ein gutes Warenwirtschaftsprogramm können und welche Aufgaben nimmt es mir idealerweise ab?

Eine professionelle Software für die Materialwirtschaft erleichtert zahlreiche Arbeiten. Konkret nimmt Ihnen ein gutes Produkt folgende Aufgaben ab:

  • Je größer Ihr Sortiment mit der Zeit wird, desto schwieriger wird es, den Überblick über alle Aufträge zu behalten. Eine moderne Software für die Warenwirtschaft sorgt dafür, dass alle eingehenden Bestellungen an einer zentralen Stelle zusammenlaufen. So haben Sie jederzeit alles im Blick und können Ihren Kunden eine reibungslose Bestell-Abwicklung gewährleisten.
  • Sobald Artikel aus Ihrem Sortiment zu Neige gehen, müssen Sie Waren nachbestellen. Ein gutes Warenwirtschaftsprogramm aktualisiert bei eingehenden Aufträgen automatisch Ihre Bestandsliste und weist Sie auf fällige Nachbestellungen hin.
  • Auf Basis eingegangener Bestellungen können Sie mit einer modernen Software für die Warenwirtschaft direkt vollständige und rechtssichere Rechnungen schreiben. Das funktioniert schnell und unkompliziert mit nur wenigen Mausklicks.
  • Ein gutes Warenwirtschaftssystem beinhaltet ein integriertes Mahnwesen, das Sie in regelmäßigen Abständen auf offene Posten aufmerksam macht und Mahnungen an zahlungsfällige Kunden verschickt.
  • Mit einer guten Warenwirtschaftssoftware können Sie Analysen Ihres Kundenstamms und Ihrer Produktpalette durchführen und detaillierte Auswertungen erstellen. Dadurch fällt es Ihnen leicht, Ladenhüter zu sichten, um diese aus Ihrem Sortiment zu nehmen und langfristig das Einkaufserlebnis Ihrer Kunden zu verbessern.

Moderne Warenwirtschaftsprogramme unterstützen Ihr Unternehmen also nicht nur dabei, die täglichen Warenströme zuverlässig zu koordinieren, sondern sie geben Ihnen auch detailliert Aufschluss darüber, wie Ihr Geschäft gerade läuft – und zwar tagesaktuell. Mit einer guten Software für die Warenwirtschaft haben Sie außerdem die Möglichkeit, unterschiedliche betriebswirtschaftliche Auswertungen vorzunehmen – die perfekte Basis, um strategische Entscheidungen in Ihrem Betrieb zu treffen. Sie können sich sogar Ihre umsatzstärksten und -schwächsten Artikel anzeigen lassen. Somit fällt es Ihnen leichter, geeignete Maßnahmen zu ergreifen, um in Zukunft noch profitabler zu wirtschaften.

Welche Vorteile bietet mir eine Lexware-Software für die Warenwirtschaft?

Unsere Produkte vereinen zahlreiche Warenwirtschaftsprogramm-Funktionen in einer professionellen Systemlösung und unterstützen Ihr Unternehmen optimal bei der kompletten Auftragsverwaltung und Materialwirtschaft. Dazu gehören folgende Basis-Funktionen:

  • Angebotserstellung
  • Anlage von Stammdaten während der Auftragserfassung
  • Stücklistenfunktion
  • Rechnungsstellung und -versand
  • Lieferanten-, Artikel- und Kundenverwaltung
  • Bestellwesen und Lagerverwaltung inklusive Inventur
  • 3-stufiges Mahnwesen mit Verzugszinsenberechnung
  • Online-Banking
  • u.v.m.

Mit einer leistungsfähigen Warenwirtschaftssoftware von Lexware verwalten Sie sämtliche Geschäftsprozesse in Ihrem Betrieb und erfassen alle wichtigen Unternehmens-Kennzahlen. Per Knopfdruck können Sie Ihre Daten anschließend an die Finanzbuchhaltung oder den Steuerberater übertragen. Das funktioniert schnell und einfach mittels moderner Datenexport-Schnittstellen.

Des Weiteren verfügen unsere Warenwirtschaftssysteme über nützliche Zusatz-Funktionen:

  • Serien- und Chargennummernverwaltung
  • Kassenmodul mit POS-Anbindung
  • Umsatzauswertungen und Buchungslisten
  • Betriebswirtschaftliche Auswertungen (BWA)
  • Integrierter Cloud-Service für mobilen Datenzugriff

Hinzu kommt, dass Sie mit Lexware Software für Warenwirtschaft alle wichtigen Unternehmens-Kenndaten in Ihrem Betrieb erfassen und anschließend komfortabel an andere Logistikunternehmen sowie an Ihren Steuerberater oder Ihre Finanzbuchhaltung übermitteln können. Das funktioniert schnell und einfach mittels moderner Datenexport-Schnittstellen. Setzen Sie diese in Ihrem Betrieb ein, profitieren Sie von folgenden Vorteilen:

  • Sie vereinfachen komplexe Arbeitsabläufe und aufwändige Geschäftsprozesse.
  • Sie beschleunigen Ihre Auftragsabwicklung.
  • Sie dokumentieren währenddessen alle Prozesse absolut transparent.

Das bedeutet, dass Sie mit der professionellen WaWi von Lexware alle Vertriebsprozesse in Ihrem Unternehmen fest im Griff haben. Sie sparen also nicht nur einiges an Zeit, sondern auch Kosten für wichtige unternehmerische Aufgaben.

Wie lange ist die Nutzungsdauer bei einer WaWi von Lexware?

Die Software-Nutzungsdauer beträgt bei Lexware grundsätzlich 365 Tage. Entscheiden Sie sich für eine unserer Software-Lösungen, erhalten Sie Ihr gewünschtes Programm als Abo-Version. Während der gesamten Nutzungsdauer haben Sie Zugriff auf den vollen Leistungs- und Funktionsumfang Ihres Software-Pakets.

Außerdem erhalten Sie in regelmäßigen Abständen kostenlose Updates. Damit ist sichergestellt, dass Sie technisch und gesetzlich immer auf dem aktuellsten Stand arbeiten. Nach Ablauf Ihrer 365-tägigen Warenwirtschaftssystem-Nutzungsdauer verlängert sich die Laufzeit automatisch um ein weiteres Jahr. Jedoch können Sie Ihr Programm während der Laufzeit jederzeit kündigen.

Kann ich mein Lexware-Warenwirtschaftssystem abschreiben? Falls ja: Wie gehe ich vor, um es steuerlich geltend zu machen?

Ja, Sie können Ihr Lexware-Warenwirtschaftssystem abschreiben. Wie genau Sie dabei vorgehen müssen, hängt zunächst einmal davon ab, wie Sie die Software nutzen. Erwerben Sie beispielsweise ein Produkt, das Sie nur in Verbindung mit einem bestimmten Computer verwenden können (zum Beispiel ein Betriebssystem), dann können Sie das Programm nicht selbstständig abschreiben, sondern Sie müssen es zusammen mit dem PC steuerlich geltend machen. Hierfür gilt eine Nutzungsdauer von drei Jahren.

Schaffen Sie eine Software für Ihren Betrieb an, die Hardware-unabhängig nutzbar ist, weil Sie diese an mehr als einem Rechner verwenden können (zum Beispiel das Warenwirtschaftssystem von Lexware), gelten folgende Regeln für die Abschreibung:

  • Ihre Software fällt unter die sogenannten immateriellen Wirtschaftsgüter.
  • Da sich eine Software aus wirtschaftlicher Sicht abnutzt, gelten die Regeln der Abschreibung für Abnutzung (AfA).
  • Für Computer-Programme gibt es keine amtliche AfA-Tabelle. Deshalb dürfen Sie die Nutzungsdauer Ihrer Software schätzen. Hierbei können Sie sich beispielsweise an der Nutzungsdauer Ihres Lexware-Warenwirtschaftssystems orientieren.
  • Ein Programm, dessen Anschaffungspreis unter gewissen Freigrenzen liegt (bis 800 Euro (bis 2017: 410 Euro) netto ohne Umsatzsteuer), dürfen Sie sofort als geringwertiges Wirtschaftsgut (GWG) in voller Höhe abschreiben.
  • Bezahlen Sie für die Software mehr als 800 Euro (bis 2017: 410 Euro), schreiben Sie diese als reguläres immaterielles Anlagegut über drei Jahre hinweg ab.

Tipp: Weitere wichtige Informationen zur korrekten Abschreibung von Software können Sie unter Geringwertige Wirtschaftsgüter: So schreiben Sie GWG betriebsprüfersicher ab nachlesen.

Branchen und Zielgruppen:
Warum eignen sich die Lexware Warenwirtschaftssysteme gerade für Kleinunternehmer und Kleinbetriebe?

Die Produkte von Lexware sind speziell auf die Anforderungen von Kleinbetrieben bzw. kleinen und mittleren Unternehmen (KMU) zugeschnitten und helfen dabei, Ihren Arbeitsalltag um ein Vielfaches zu vereinfachen. In kleineren Betrieben müssen die Arbeitsabläufe vom Einkauf über den Verkauf bis hin zur Lagerhaltung genauso effizient organisiert werden wie in großen Konzernen. Trotzdem soll sich jede kleine Firma aber noch auf ihre Kernaufgabe konzentrieren können: Nämlich das Kreieren von kreativen und innovativen Produkten und Dienstleitungen, um sich mit einem vielfältigen Sortiment am Markt zu etablieren.

Spätestens, wenn Sie es mit einer größeren Zahl an Lieferanten, Kunden und Aufträgen zu tun haben und Ihr Warenfluss kontinuierlich zunimmt, stoßen Sie mit herkömmlichen Excel-Tabellen oder Word-Dokumenten schnell an Ihre Grenzen. Am besten ist es daher, wenn Sie bereits frühzeitig darüber nachdenken, ein Lexware-Warenwirtschaftssystem für Ihr KMU einzuführen. Denn mit unserer Software können Sie alle Prozesse und Warenströme effizienter gestalten. Wir bieten Ihnen clevere, einfache und flexible Warenwirtschaftssysteme, die mit den Anforderungen und der Größe Ihres Kleinunternehmens mitwachsen.

Welche Warenwirtschaftsprogramm-Funktionen von Lexware kommen speziell mir als Kleinunternehmer zugute?

Unsere Warenwirtschaftssysteme verfügen über eine zentrale Datenbank, in der alle wichtigen Informationen zu Artikeln, Kunden und Lieferanten hinterlegt sind. Damit können Sie sämtliche Arbeitsschritte in Ihrem Kleinbetrieb – vom Angebot über die Rechnung bis hin zum Lieferschein – übersichtlich abbilden.

Wenn Sie ein Warenwirtschaftssystem für Kleinunternehmer und Kleinbetriebe von Lexware verwenden, bietet Ihnen die Software außerdem den Vorteil, dass sie alle wichtigen Funktionen für eine effiziente Warenwirtschaft in einem Programm vereint. Die praktischen Module helfen Ihnen dabei, folgende Qualitäts-Kriterien sicherzustellen:

  • Zeitaufwändige Übertragungen zu vermeiden.
  • Die Fehleranfälligkeit in allen Geschäftsprozessen zu reduzieren.
  • Eingegangene Aufträge pünktlich zu bearbeiten.
  • Dafür zu sorgen, dass Waren immer schnell zum Kunden gelangen.
  • Stets optimale Kundenzufriedenheit zu gewährleisten.

Das wiederum kann sich in weiteren Bestellungen, positiven Bewertungen und mündlichen Weiterempfehlungen niederschlagen. Auf lange Frist gesehen bringt Ihnen das mehr Umsatz und damit auch einen höheren Gewinn ein.

Darüber hinaus lassen sich mit unseren Warenwirtschaftssystemen umfangreiche Auswertungen vornehmen. Und Sie können wichtige Daten rund um Ihre Warenwirtschaft jederzeit sowohl am PC einsehen als auch mobil über alle internetfähigen Endgeräte – wie zum Beispiel Smartphones oder Tablets. Möglich macht dies Lexware mobile, ein integrierter Cloud-Service. So können Sie zum Beispiel vor einem Kundentermin von unterwegs aus noch einmal einen Blick auf alle Zahlen werfen.

Welche Warenwirtschaft-Software von Lexware richtet sich an den Handel und Einzelhandel?

Moderne Warenwirtschaftssysteme sorgen für eine effiziente Lagerverwaltung und sind heutzutage nicht mehr aus der Handels- und Einzelhandelsbranche wegzudenken. Mit Lexware warenwirtschaft premium erhalten Sie als Händler die optimale Warenwirtschaft-Software. Große Daten- und Warenmengen sowie ein hohes Auftragsvolumen sind damit künftig kein Problem mehr!

Wenn Sie Ihre Produkte selbst lagern, behalten Sie mit Lexware warenwirtschaft premium immer alles im Blick und können frühzeitig Nachbestellungen aufgeben. Gleichzeitig vermeiden Sie Artikelengpässe und verhindern ärgerliche Verzögerungen bei der Auslieferung von Bestellungen.

Kann ich die Lexware Warenwirtschaftsprogramme auch als Betreiber mehrerer Online-Shops nutzen?

Die Warenwirtschaftssysteme für Kleinbetriebe und Kleinunternehmer von Lexware eignen sich für jeden Unternehmer, der über das Internet Waren oder Dienstleistungen vertreibt – unabhängig von der Größe des Online-Shops. Auch wenn Ihr Sortiment nur wenige Produkte umfasst und Sie denken, Sie haben alle Vorgänge immer im Blick, bringt die Software trotzdem Vorteile mit sich. Jeder einzelne Auftrag, den Sie ohne ein professionelles Warenwirtschaftsprogramm abwickeln, kostet Sie nämlich viel Zeit. Diese fehlt Ihnen dann wiederum an anderen Stellen, was Ihre Gewinnmarge teilweise erheblich reduzieren kann. Durch den Einsatz eines Lexware Warenwirtschaftssystems für Ihre Lagerverwaltung senken Sie den zeitlichen Aufwand für Ihre Auftragsbearbeitung und -verwaltung und sparen damit auf lange Frist gesehen bares Geld. Je größer Ihr Sortiment wird, desto schwieriger wird es nämlich für Sie, den Überblick über alle Aufträge zu behalten.

Wenn Sie Ihre Produkte also in mehreren Online-Shops auf verschiedenen Verkaufsportalen im Internet vertreiben, können Sie durch den Einsatz von Lexware Warenwirtschaftssystemen für Kleinunternehmer nur profitieren. Unsere Programme sorgen dafür, dass alle eingehenden Bestellungen aus den verschiedenen Kanälen an einer zentralen Stelle zusammenlaufen.

Unsere Warenwirtschaftssysteme für Kleinbetriebe können Sie ganz unkompliziert mit mehreren Plattformen, wie beispielsweise Ihrer Homepage sowie Amazon oder eBay verbinden – quasi also mit allen Kanälen, über die Käufer in Ihrem Shop Bestellungen aufgeben können. Sie müssen demnach nicht jeden Marktplatz, auf dem Sie verkaufen, einzeln verwalten, sondern können alles zentral über eine vollständige Übersicht steuern. So haben Sie stets den vollen Überblick und können Ihren Kunden eine reibungslose Bestell-Abwicklung gewährleisten.

Warenwirtschaftssysteme im Vergleich:
Welche Lösungen für meine Auftragsbearbeitung und Materialwirtschaft bietet mir Lexware?

Es gibt mittlerweile unzählige Software-Hersteller, die ein Warenwirtschaftsprogramm anbieten. Aufgrund der Fülle an unterschiedlichen Programm-Funktionen und -Extras ist es für Sie als Unternehmer jedoch gar nicht so leicht, auf Anhieb das passende Produkt zu finden. Im folgenden Warenwirtschaft-Vergleich erfahren Sie mehr über die Merkmale unserer Software-Lösungen. So können Sie sich für ein Warenwirtschaftssystem entscheiden, das optimal zu den individuellen Anforderungen Ihres Betriebs passt.

Welche Warenwirtschaftssysteme bietet Lexware und worin unterscheiden sich die Produktversionen?

Mit Hilfe unserer Warenwirtschaftsprogramme für kleine und mittlere Unternehmen lassen sich alle Prozesse, die mit der Planung und Steuerung Ihrer Warenwirtschaft zusammenhängen, effizient abwickeln. Je nach Bedarf und Größe gibt es Lexware warenwirtschaft in zwei unterschiedlichen Versionen:

a) Lexware warenwirtschaft pro

b) Lexware warenwirtschaft premium

Lexware warenwirtschaft pro 2018 beinhaltet zunächst standardmäßig alle Leistungen von Lexware faktura+auftrag plus für eine schnelle und unkomplizierte Auftragsbearbeitung. Darüber hinaus verfügt unser professionelles Warenwirtschaftsprogramm über einen breiten Funktions- und Leistungsumfang für die vollständige und übersichtliche Artikel-, Kunden- und Lieferantenverwaltung in Ihrem Kleinbetrieb:

  • Alle Belege vom Angebot bis zur Rechnung
  • Auftragsschnellerfassung
  • Rechnungskorrektur und Sammelrechnung
  • Rechnungsausgangsbuch und Offene-Posten-Liste
  • Kunden- und Lieferantenverwaltung
  • Warengruppen- und Artikelverwaltung
  • Umfangreiche Kalkulationsfunktionen
  • Bestellwesen und Lagerhaltung inklusive Inventur
  • 3-stufiges Mahnwesen mit Verzugszinsenberechnung
  • Integriertes Online-Banking
  • Gängige Datenexport-Schnittstellen (DATEV)
  • eShop-Schnittstelle
  • Umfangreiche Auswertungsmöglichkeiten und Statistiken
  • Mobiler Online-Zugriff auf Ihre Daten (Lexware mobile)
  • u.v.m.

Die Client-/Server-Lösung ist für insgesamt drei Arbeitsplätze ausgelegt und zur Verwaltung mehrerer Firmen geeignet.

Lexware warenwirtschaft pro
Lexware warenwirtschaft premium

Lexware warenwirtschaft premium 2018 enthält alle Funktionen der pro-Variante und geht noch einen Schritt weiter: Die leistungsstarke Warenwirtschaft-Software hilft besonders Firmen mittlerer Größe sowie dem Handel und Einzelhandel bei der täglichen Arbeit:

  • Vertreterprovisionen abrechnen
  • Integriertes Kassenmodul mit POS-Anbindung
  • Serien- und Chargennummern verwalten

Sie können diese professionelle PC-Software an insgesamt fünf verschiedenen Arbeitsplätzen verwenden. Dank zahlreicher Arbeitshilfen und der übersichtlichen Benutzeroberfläche lenken Sie selbst große Warenströme komfortabel und sicher.

Die wichtigsten Funktionen der Lexware-Warenwirtschaftssysteme können Sie noch einmal der folgenden Übersicht entnehmen:

Lexware Warenwirtschaft Funktionsübersicht

Sie erhalten die Warenwirtschaftsprogramme standardmäßig als Mehrplatz-Lösungen. Sollten Sie ein Warenwirtschaftsprogramm für mehr als fünf Arbeitsplätze benötigen, haben Sie jederzeit die Möglichkeit, eine beliebige Anzahl an Lexware Zusatzlizenzen hinzu zu kaufen. Bei Fragen hierzu hilft Ihnen gerne unser Support weiter.

Übrigens: Sie können die Software-Lösung aus unserem Warenwirtschaft-Vergleich bequem 30 Tage lang testen.

Was ist das Besondere an Lexware mobile, dem integrierten Cloud-Service?

Für Unternehmer und Geschäftsleute wird es zunehmend wichtiger, nicht nur im Büro, sondern auch per Mobilgerät arbeiten zu können. Mit Lexware mobile profitieren Sie von einem Cloud-Service, durch den Sie Ihre Daten bequem online auf allen internetfähigen Endgeräten abrufen (eine funktionierende Internetverbindung vorausgesetzt):

  • Laptop
  • Tablet
  • Smartphone

Das bedeutet, dass Sie Ihre Kunden-, Lieferanten-, Artikel- und Belegdaten sowie wichtige Auswertungen unterwegs einsehen können. Auf diese Weise sind Sie noch flexibler – zum Beispiel was die Vorbereitung auf Kundentermine und wichtige Meetings betrifft.

Wo waren die Warenwirtschaftssysteme von Lexware bislang Testsieger?

Über 20.000 Nutzer schwören bereits auf unsere Software-Lösungen und sind der Meinung, dass Lexware das einfachste und beste Warenwirtschaftssystem auf dem Markt ist. Folgende Test- und Vergleichsseiten haben Lexware in der Vergangenheit zum Warenwirtschaft-Testsieger gekürt:

Lexware warenwirtschaft

  • Testsieger mit „sehr gut“ bei PC Magazin (07/2017)
  • Testsieger mit „sehr gut“ bei PCgo (06/2017)
  • Auszeichnung mit „sehr gut“ von Business & IT (04/2017)
  • Testsieger mit „sehr gut“ bei Bizzwire.de (2015)
  • Empfehlung als Top-Produkt von Business Traveller (2014)

Die zahlreichen Kundenstimmen, die uns regelmäßig mit Ihrem Feedback erreichen, sprechen ebenfalls für sich: Viele Anwender berichten, dass sie mit der WaWi von Lexware eine Vielzahl neuer Möglichkeiten zur optimalen Unternehmenssteuerung gewonnen haben. Zusätzlich gelobt wird die einfache Bedienbarkeit unserer Warenwirtschaftsprogramme.

Warum schneidet Lexware so gut in den Rankings ab? Die wichtigsten Produkt-Vorteile der WaWi von Lexware im Überblick

Die Warenwirtschaftssysteme von Lexware …

  • verfügen über einen breiten Funktionsumfang und lassen sich schnell und einfach bedienen. Sie leisten damit wertvolle Hilfe, um komplexe Arbeitsabläufe und aufwändige Geschäftsvorgänge effizienter zu gestalten.
  • Unsere Warenwirtschaft-Testsieger ermöglichen es Ihnen als Händler bzw. Online-Händler, Ihr Geschäft oder Ihren Web-Shop übersichtlich zu verwalten und alle Bestellungen zügig zu bearbeiten.
  • Lagern Sie Ihre Artikel oder Rohstoffe selbst, wissen Sie dank der WaWi von Lexware immer, wann Sie Nachschub bestellen müssen. So bleibt sichergestellt, dass Ihre gesamte Produktpalette dauerhaft verfügbar ist und die Ware zügig bei Ihren Käufern ankommt, was sich letztlich positiv auf die Kundenzufriedenheit auswirkt.
  • Mit der WaWi von Lexware ist es also kein Problem, alle Geschäftsvorgänge im Blick zu behalten. Denn jede Bestellung, die Ihre Kunden vornehmen, sowie alle Ein- und Verkäufe laufen in unserer Software an zentraler Stelle zusammen.
  • Wichtige Unternehmensdaten lassen sich per Mausklick abrufen und im Handumdrehen können Sie umfangreiche betriebswirtschaftliche Auswertungen erstellen.

Die Warenwirtschaft von Lexware im Test: In welchen Bereichen sind die Programme Testsieger?

Die Produkte aus dem Portfolio von Lexware werden regelmäßig von verschiedenen Portalen und Magazinen zum Testsieger gekürt:

Produktvorteil
Wie hilft mir Lexware dabei?
Unkomplizierte Verwaltung
Mit der WaWi von Lexware können Sie Kunden- und Lieferantendatenbanken ruckzuck anlegen. Dabei lassen sich auch mehrere Adressen oder Kontaktpersonen im System hinterlegen. Genauso einfach können Sie die Liefer- und Zahlungsbedingungen sowie Ihre Artikelpreisgruppen verwalten.
Inventur und Lagerbewertung
Mit unseren Produkten können Sie problemlos Ihre Inventur durchführen und Lagerbewertungen vornehmen. Auch Reservierungen oder Teillieferungen sind möglich. Hierfür kontrolliert die Software u.a. Ihren Wareneingang.
Die Finanzen immer im Griff
Dank eines 3-stufigen Mahnwesens inklusive Verzugszinsenberechnung, der Verwaltung von SEPA-Mandaten und einer integrierten Funktion für das Online-Banking behalten Sie die volle Kontrolle über Ihre Einnahmen und Ausgaben.
Perfekter Überblick über alle Daten
Viele praktische Funktionen (z. B. Stücklistenfunktion und Auftragsschnellerfassung) sorgen dafür, dass Sie immer den Überblick über Ihre komplette Warenwirtschaft behalten. Alle Informationen sind bereits vollständig miteinander verknüpft und für Sie auf Knopfdruck ersichtlich. Somit können Sie auch ganz leicht Auswertungen und Statistiken erstellen.
Basis für strategische Entscheidungen
Für Präsentationen bei Kunden oder Geschäftspartnern fasst die Software alle Informationen übersichtlich zusammen und stellt sie auf Wunsch grafisch dar (z. B. in Form von Diagrammen).
Mobiler Datenzugriff
Dank des integrierten Cloud-Services Lexware mobile können Sie auch von unterwegs aus mit dem Smartphone oder Tablet auf wichtige Daten zugreifen. Dadurch haben Sie z. B. die Möglichkeit, sich vor einem Kundengespräch noch einmal wichtige Eckdaten ins Gedächtnis zu rufen.
Hilfreiche Schnittstellen
Eine Vielzahl an passenden Schnittstellen erleichtert Ihnen den Datenaustausch mit Ihrem Steuerberater, dem Betriebsprüfer und der Post. Rechnungen für den postalischen Versand müssen Sie also in Zukunft nicht mehr selbst drucken, verpacken und frankieren.

Übrigens: Mit den Warenwirtschaftssystemen von Lexware arbeiten Sie absolut buchhaltungssicher. Die integrierten Schnittstellen für den Datenexport gewährleisten, dass alle wichtigen Zahlen schnell und sicher an Ihre Finanzbuchhaltung oder Ihren Steuerberater übermittelt werden.

Möchten Sie Ihre Buchhaltung lieber selbst in die Hand nehmen, können Sie unsere Warenwirtschaftsprogramme alternativ mit einer Buchhaltungssoftware aus der Lexware buchhaltung-Reihe kombinieren oder auch gleich zu Lexware business pro greifen – der leistungsstarken Mehrplatz-Lösung für Ihre Buchhaltung und Warenwirtschaft. Egal wie Sie sich entscheiden, unsere Programme sind sehr flexibel und anpassungsfähig.

Systemvoraussetzungen:
Für welche Betriebssysteme sind die Lexware-Warenwirtschaftsprogramme ausgelegt?

Unsere klassischen Software-Lösungen – so auch die beiden Produkt-Versionen von Lexware warenwirtschaft – bieten wir ausschließlich auf Basis von Microsoft-Windows-Betriebssystemen an. Das liegt daran, dass die Nutzergemeinde von Warenwirtschaftssystemen für Mac und Linux noch vergleichsweise gering ist.

Lexware warenwirtschaft pro und premium laufen auf jedem gängigen Desktop-System von Windows:

  • Windows XP
  • Windows Vista
  • Windows 7
  • Windows 8
  • Windows 10

Nach der Installation auf Ihrem PC können Sie die Funktionen Ihres Warenwirtschaftssystems sofort in vollem Umfang nutzen und direkt mit dem Einrichten loslegen.

Wohin kann ich mich wenden, wenn ich Hilfe bei der Installation oder Anwendung meiner Warenwirtschaft-Software benötige?

Wenn Sie Probleme bei der Installation oder Fragen zur Bedienung unserer Warenwirtschaftsprogramme haben, hilft Ihnen unser Support gerne weiter und steht Ihnen mit Rat und Tat zur Seite.

Für einen kleinen, monatlichen Aufpreis haben Sie außerdem die Möglichkeit, ein umfangreiches Support-Service-Paket zu Ihrem Warenwirtschaftssystem hinzuzubuchen. Dieses Paket umfasst:

  • Service-Hotline
  • E-Mail-Support
  • Direkte Unterstützung am PC
back to top